Bläserquintett aus Frankreich

Annakirche - Konzert vom 9.11.2016, 19:30 Uhr

Les Cuivres des Pyrénées
Mourisque - Adson
TE DEUM M.A. Charpentier (1634-1704)
Art et Fugue J.S.Bach (1685-1750)
GlORIA J. Haydn (1732-1809)
AVE MARIA F.Schubert (1797-1828)
HALLELUJAH G.F. Haendel (1685-1759)

3 SPIRITUALS arr. Barnes

Pause

TRUMPET VOL UNTARY Stanley (1713-1786)
SOMETIMES I FEEL LIKE A MOTHERLESS CHILD arr.J.F. Michel
MY BONNY LASS (Madrigal) Morley (1557-1602)
JERUSALEM H. Parry (1848-1918)
AVE MARIA C. Gounod (1818-1893)
AMEN arr. J.F. Michel
OH, HAPPY DAY arr. J.F.

Das Ensemble setzt sich aus Professoren französischer Konservatorien zusammen:

Jean Imbert trompette naturelle bouquetin
Jeremy Imbert Trompete
Gérard Israelowitcz Horn
David Santalucia Posaune
Pascal Piette Tuba


Konzertzyklus Classic Exclusive


Mozart, Beethoven & Schubert


Lassen Sie sich entführen in die Ära der klassischen Musik Wiens mit Mozart,
Beethoven, Schubert und einer Auswahl von Komponisten, die diese Atmosphäre mitgeprägt haben.


            Ort: Kirche St. Anna, Annagasse 3b, 1010 Wien - Karte
Beginn 20.30 Uhr, Dauer: 60 Minuten
Preis: € 29,- Senioren und Studenten € 19,-

Kartenbestellungen und Informationen unter Tel. +43 699 1062 6537 bzw. http://www.classicexclusive.com/
oder ticketcenter@classicexclusive.com

Termine Herbst 2016
An Dienstagen und Samstagen mit dem Programm Mozart / Beethoven,
an Donnerstagen und Sonntagen Mozart und Franz Schuberts berühmtes Kammermusikwerk
 „Der Tod und das Mädchen“ auf historischen Instrumenten.
Einen Überblick finden Sie auf der Homepage des Ensembles
sowie im Terminkalender der Annakirche.

Wir wünschen gute Unterhaltung!


Der Konzertzyklus "Classic Exclusive" bereichert Wiens Kulturkalender mit Werken der großen Komponisten der Klassik, von denen die meisten in Wien gelebt und gewirkt haben. Ein Streichensemble, bestehend aus Absolventen einiger der bekanntesten Musikhochschulen Europas, die in renommierten Wiener Orchestern spielen und mit großer Hingabe am Zyklus teilnehmen, verwöhnt das Publikum mit seinen mitreißenden Interpretationen. Die regelmäßig wechselnde Auswahl der Werke betont die Unsterblichkeit der Wiener Klassik.
Der Austragungsort im Herzen Wiens - die St. Anna Kirche, die mit ihrer prachtvollen Akustik und ihrem barocken Ambiente selbst ein Meisterwerk darstellt, vollendet das exklusive Erlebnis und garantiert einen unvergesslichen Abend.

Benefizkonzert für Erdbebenopfer in Ecuador, Fr. 17. Juni, 19.00 Uhr

zerstörte Schule in Manta
Bitte unterstützen Sie das Anliegen der Oblatinnen des hl. Franz von Sales für ihre Mitschwestern in Ecuador, um ihren Mitmenschen im Erdbebengebiet zu helfen!



Mitwirkende: Chor  - Ensemble Klanggarten mit Streichquartett und Bläsern
                     Klavier - Peter Holetschek

Ort: Annakirche Wien, Annagasse 3b (Seitengasse der Kärntnerstraße Karte)
Der Eintritt ist frei, aber wir bitten um großzügige Spenden für dieses humanitäre Anliegen.

Weitere Fotos: Link

Spendenkonto:
Schwestern Oblatinnen
Missionswerk
Raiffeisenlandesbank OÖ
KompetenzCenter Urfahr

Iban: AT79 3400 0000 0507 0297
Verwendung : Erdbeben Ecquator

Chor Cantus iuvenis in der Langen Nacht der Kirchen, Fr. 10, Juni 2016, 22.00 Uhr

A cappella-Konzert des Wiener Chores „cantus iuvenis“ unter der Leitung von Linnéa Sjöberg.

Das Chorkonzert soll uns die Vielfältigkeit und musikalische Farbenpracht des skandinavischen Frühlings herbeiholen mit Werken von Komponisten wie Morten Lauridsen, Ola Gjeilo, Knut Nystedt, Jaakko Mäntyjärvi, Waldemar Åhlén u.a.   Weitere Details


Ort: Annakirche Wien, Annagasse 3b (Seitengasse der Kärntnerstraße Karte)

Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze, Karfreitag, 25. März 2016


Geistliche Musik zum Karfreitag
                                                                                 

Joseph Haydn
„Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“
in der Fassung für Streichquartett

Christoph Angerer, Violine
Amarílio Ramalho, Violine
Robert Neumann, Viola
Ute Groh, Violoncello

Rezitation: Peter Matić

Konzertbeginn: 25.03.2016, 18.00 Uhr
Tel.: +43 676 840 362 22
oder +43 1 890 54 04
Fax: +43 1 890 54 044
Kartenpreise: € 25,- ermäßigt: € 22,- freie Platzwahl
http://www.haydn-gesellschaft.at/indexannakirche.html

Annakirche A-1010 Wien, Annagasse 3B - Karte

Konzert "Ein Licht zur Weihnachtszeit", 23. Dezember 2015, 19.30 Uhr


Ein besonderes Weihnachtskonzert bei Kerzenschein mit den internationalen Solisten Diana Jacklin und Hartmut Ometzberger, bekannt als "The Diva & the Fiddler".

Diana Jacklin und Hartmut Ometzberger bilden das weltweit einzige Duo für Sopran und Violine. Sie sind auf vielen internationalen Bühnen zu Gast und ihre Konzerte wurden durch die Presse u.a. als “außerordentliche Freude” und “hochvirtuos” gelobt. Das Time Out Magazine New York beschrieb sie als “eclectic Duo”!
"Ein Licht zur Weihnachtszeit" findet in der wohl schönsten Barockkirche Wiens statt, der Kirche St. Anna. Das wunderbare Ambiente der Kirche, zusammen mit den Klängen dieses einzigartigen Duos, machen das Konzert zu einer unvergesslichen Einstimmung für Weihnachten.

Termin: 23. Dezember 2015, 19.30 Uhr
Kartenverkauf an der Kirche ab ca. 1 Stunde vor Konzertbeginn
Kartenreservierung unter 0699 19231912
Ticketpreis €20; Jugendliche bis 18 Jahre €10 
P.S. Die Kirche ist geheizt!

Annakirche Wien, Annagasse 3b Karte

Trompetenzauber in der Annakirche, Adventkonzerte 2015

Das Programm spannt einen Bogen von der Klassik mit Werken von W. A. Mozart, J. S. Bach, J. Haydn u.a. bis hin zu den schönsten nationalen und internationalen Adventliedern:
Ein freudig-besinnlicher Abend, der auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmt und den man nicht versäumen sollte!

Trompete: Johannes Moritz
Orgel: Reinhard Schobesberger


Termine: Jeden Freitag, Samstag und Sonntag in der Adventzeit ab 28. November 2015 sowie Montag, 7. und Dienstag, 8. Dezember. Beginn: 19:30 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde.
Achtung! Am Dienstag, 8. Dezember Beginn 20.00 Uhr!

Ort: Annakirche, Annagasse 3b, 1010 Wien Karte
Eintritt: € 25,- bei freier Sitzplatzwahl in der Kirche
Kartenreservierung: Kunst & Kultur: Tel. 01-581 86 40,  tickets@kunstkultur.com
und an der Abendkassa bis Konzertbeginn.

Die Kirche ist beheizt!
Weitere Einzelheiten siehe unter: http://www.kunstkultur.com/index.php?option=com_content&task=view&id=124&Itemid=1&lang=de

Cantus iuvenis Chorkonzert 'What sweeter music', Mi., 16.12.2015, 19.00 Uhr

                                            
Unter dem Titel   'What sweeter music'
stimmt der internationale Studierenden- und JungakademikerInnenchor „cantus iuvenis“ mit einem feierlichen Konzert in der Annakirche Wien chorisch auf das Weihnachtsfest ein.

Leitung: André Comploi
Ort: Annakirche Wien Karte
Termin: Mittwoch, 16. Dezember 2015, 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei, bitte um freiwillige Spenden.
www.cantusiuvenis.at

Hier finden Sie Bilder von diesem Konzert!
 

Chor des Wiener Schubertbundes, Dienstag, 8. Dezember 2015

Am Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Gottesmutter Maria dürfen wir in der Annakirche den Chor des Wiener Schubertbundes zur Gestaltung des Abendgottesdienstes begrüßen.

Anschließend an die hl. Messe erfreut der Chor schon traditionellerweise die Kirchenbesucher mit einem Adventkonzert.

Termin: Dienstag, 8. 12. 2015, 18.00 Uhr
Ort: Annakirche 1010 Wien, Annagasse 3b
Leitung: Prof. Fritz Brucker
http://www.schubertbund.at/_html/t2.html

Abendmesse mit dem Chor Curiositas und dem "Neuen Gotteslob", So., 07.06.2015, 18.00 Uhr

In diesem Gottesdienst wird der Chor Curiositas auf besonders effektvolle Weise mit uns das Repertoire aus dem - mittlerweile gar nicht mehr so neuen - Liederbuch "Neues Gotteslob" erweitern.

In der Messgestaltung kommen abwechselnd der Chor, die Gemeinde und alle zusammen zum Einsatz.

Künstlerische Leitung: Mag. Peter Lang


Bild: http://www.das-neue-gotteslob.de/
Wir wünschen einen ebenso mitreißenden
wie besinnlichen Gottesdienst!

Bitte um eine freie Spende für die Mitwirkenden.

Informieren Sie sich näher zu dem engagierten Chor unter http://www.curiositas.at/!


Konzert im Winter: Wiener Zitherquartett, Mo. 17.11.2014, 19.30 Uhr

Illustration: Wikipedia

Konzert im Winter mit dem Wiener Zitherquartett: Hannelore Laister, Barbara Laister-Ebner, Stephan Hörandner, Monika Kutter

Termin: Montag, 17. Nov. 2014, 19.30 Uhr
Ort: Annakirche Wien, 1010 Annagasse 3b
Eintritt: € 20,-
Reservierungen unter 0676 507 95 88



Das WIENER ZITHERQUARTETT wurde 1989 von Hannelore Laister gegründet und gehört seither zu den besten Ensembles auf dem Gebiet der Zither. Durch die besondere Liebe, welche diese vier MusikerInnen ihrem Instrument – der Zither – entgegenbringen, findet man die verschiedensten Musikrichtungen, der musikalische Schwerpunkt liegt aber stark auf der Interpretation klassischer Werke.

A.Corelli, Giuseppe Torelli, G. Fr. Händel, W. Amadeus Mozart, A. Scarlatti etc.

Die wichtigsten Konzerte des Quartettes waren 2 große Japantourneen, Benefizkonzert in Sarajewo, Benefizkonzert im Prunksaal der Österr. Nationalbibliothek, Auftritte in Australien (Oper in Sydney) etc.

Im Garten des Franziskus, Konzert am 3.10.2014, 20.00 Uhr

3. Oktober 2014, 20 Uhr, St. Anna Kirche
1010 Wien, Annagasse 3b

Im Garten des Franziskus

Elisabeth Ofenböck Sopran
Stefan Kamilarov Violine
Christina Hecher Violine
Masaaki Saito Klavier

Joseph Lorenz Rezitation

Kompositionen von G. F. Händel, César Franck, G. F. Telemann, Otto Olsson, Joseph Haydn, Sigurdur Thórdarson, Meinhard Rüdenauer

Texte von Papst Franziskus, Franz von Assisi, Mitra Shahmoradi, Georg Trakl, W. Shakespeare, R. M. Rilke

Tickets € 19,- an der Abendkassa 
und +43 – (0)699 – 10 62 65 37

Konzerte Magnificent Mozart, Fr. 11. und 18. Juli 2014

Nach dem Erfolg ihres Kammermusikfestivals KlangFEST in Bad Ischl kehren der Geiger Hartmut Ometzberger und die Sopranistin Diana Jacklin, bekannt als The Diva and the Fiddler, zurück in die wunderschöne Anna Kirche. Das Programm der Konzerte am 11. und 18. Juli, jeweils um 19.30 Uhr, trägt den Namen MAGNIFICENT MOZART und die Karten (je €25) sind an der Kirche vor Konzertbeginn erhältlich.

Außer Diana Jacklin und Hartmut Ometzberger wird auch Prunella Pacey an diesem Konzert mitwirken. Zusammen mit Prunella Pacey spielt Hartmut Ometzberger das berühmte Duo für Violine und Viola Nr.2 von W.A. Mozart.

Diana Jacklin und Hartmut Ometzberger sind weltweit das einzige Duo für Geige und Sopran und so bezeichnete sie das New York City TIME OUT-Magazin als ein "eclectic duo".
Sie arrangieren viel Musik selbst, doch hat ihr besonderer Klang auch einige Komponisten dazu inspiriert, Werke für sie zu schreiben.

Annakirche Wien, Annagasse 3b Karte

The Diva and the Fiddler Frühlingskonzert, 30.05.2014, 19.30 Uhr

Diana Jacklin, Sopran &
Hartmut Ometzberger, Violine
als "The Diva and the Fiddler"
mit Diana Cummings, Violine

"Frühlingskonzert"

Fr., 30. Mai 2014 um 19.30 Uhr
Annakirche Wien, Annagasse 3b Karte
Details zum Konzert


Herzliche Einladung zu einem stimmungsvollen Abend in ausgesuchter Atmosphäre!

Hier erfahren Sie mehr über die Künstler:

Lange Nacht der Kirchen, Freitag 23. Mai, 18.00 Uhr

Der Mozart Knabenchor Wien bildet auch heuer wieder den festlichen Auftakt der Langen Nacht der Kirchen in der Annakirche. Er umrahmt die heilige Messe um 18.00 Uhr mit seinem qualitätvollen Gesang.

Herzliche Einladung zur Gottesbegegnung in Verbindung mit Kunstgenuss!

http://www.mozartknabenchor.at/
http://www.langenachtderkirchen.at/

Lange Nacht der Kirchen, Freitag 23. Mai, 19.30 Uhr

Auch heuer wieder dürfen wir in der Langen Nacht der Kirchen Maddalena del Gobbo begrüßen.

Auf ihrer Viola da Gamba wird sie die Lesung von Texten des heiligen Franz von Sales (1567 - 1622) mit Musik aus dieser Zeit begleiten und uns das Instrument näherbringen.

Herzliche Einladung zu barocker Musik, barockem Ambiente und einem barocken Heiligen mit zeitloser Ausstrahlung!

https://www.onepoint.fm/#!/maddalenadelgobbo/

Lange Nacht der Kirchen, Freitag 23. Mai, 22.00 Uhr


Der Wiener Studierendenchor „cantus iuvenis“ unter der Leitung von MMag. André Comploi lädt im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen zum spätabendlichen Konzert  in die Annakirche Wien.

Der Querschnitt an spirituellen Gesängen schöpft aus einem reichhaltigen Repertoire, das fünf Jahrhunderte umspannt und in weltlicher und geistlicher Tradition, klassisch und modern, gehalten ist.
 



 GESÄNGE        
DER NACHT: U2, King's Singers, Esenvalds        
DES GLAUBENS: Wally, Esenvalds, Halloran        
DER VEREHRUNG: Whitacre, Gjeilo, Moling        
DER LIEBE: Duruflé, Graham/Løvland, Gjeilo        
DES FRIEDENS: Comploi, Panzer, Bach/Nystedt        
                  

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!        
www.cantusiuvenis.at         

Festwochenkonzert Wiener Brass Ensemble, Mi. 14. Mai 2014, 19.30 Uhr



Unter dem Titel "Nur nix Ernstes" lädt das Wiener Brass Ensemble wieder zu einem schwungvollen und abwechslungsreichen Programm in die Annakirche.

Termin: Mittwoch 14.05.2014, 19.30 Uhr
Ort: Annakirche Wien, Annagasse 3b Karte
Kartenreservierungen und Details unter: www.wiener-trompeten-consort.com
oder Tel. & Fax: +43 1 504 33 68 Mobil: +43 676 34 39 223

P R O G R A M M  "N u r N i x Ernstes"  K L A S S I K - nicht ganz „ ernst “ genommen

W. A. MOZART: Rondo alla Turca
P. D. Q. B A C H: Canzonetta „ La Hooplina “
HÄNDEL – TRADITIONAL: When the Saints go Marching in
J. HAYDN: Kaiserhymne – Dixie über Alles
K i n d e r s i n f o n i e
TRAD: F r è r e J a q u e s

P A U S E

K L A S S I K aus Amerika?
Ja !!! - Kleine Geschichte des R A G

Ch. LAMB: Sensation Rag
                  Champagner Rag
Scott JOPLIN: S o l a c e
                        The Cascades
                        The Entertainer
                        The Easy Winner
Rag in Europa -
C. Debussy: Petit Negroe
                    Golliwog’s Cakewalk

Valentinskonzert, Samstag, 15. Februar, 15.30 Uhr

Die beiden internationalen Solisten DIANA JACKLIN (Sopran) und HARTMUT OMETZBERGER (Violine) präsentieren zusammen mit der bekannten englischen Geigerin DIANA CUMMINGS ein Valentinskonzert am Samstag, 15. Februar 2014 um 15.30 Uhr in der Kirche St. Anna (Annagasse 3b, 1010 Wien).

Das Programm umfasst Liebeslieder für Geige und Sopran sowie für 2 Geigen, komponiert von Mozart, Leclair, Rebecca Clarke, Giordani und Cole Porter. Karten zum Preis von € 25 sind vor Konzertbeginn an der Kirche erhältlich. Die Kirche ist gut geheizt.

Die beiden Weltklasse Musiker Diana Jacklin und Hartmut Ometzberger bilden das weltweit einzige Duo für Sopran und Violine. Sie sind auf vielen internationalen Bühnen zu Gast und ihre Konzerte wurden durch die Presse u.a. als “ausserordentliche Freude” und “hochvirtuos!” beschrieben. Das Time Out Magazine New York umschrieb sie als “eclectic Duo!" Diana Cummings ist eine der angesehensten Geigerinnen und Geiger Grossbritanniens. Sie ist Professorin an der Royal Academy of Music in London und am Trinity Laban College of Music and Dance in London. Sie war Preisträgerin bei der International Violin Competition Nicolo Paganini.


Dieses besondere Valentinskonzert findet in der schönsten Barockkirche Wiens statt, der Anna Kirche. Das wunderbare Ambiente dieser Kirche zusammen mit den einzigartigen Klängen dieses Ensembles werden dieses Konzert zu einer unvergesslichen Highlight Ihres Valentinswochende in Wien machen.

"Valentinskonzert”
Diana Jacklin (Sopran) und Hartmut Ometzberger (Violine)
mit Diana Cummings (Violine)
Samstag, 15. Februar 2014 um 15:30 Uhr
Kirche St. Anna, Annagasse 3b, 1010 Wien
Kartenverkauf vor Konzertbeginn:
Ticketpreis €25

Geburtstagskonzert W.A. Mozart am Montag, 27.01.2014, 19.30 Uhr


Ein Salut auf W. A. Mozart

Anlässlich W. A. Mozarts Geburtstag am 27. Jänner 2014, laden die Mozartgemeinde Wien und der Mozart Knabenchor zu einem Konzert um 19:30 Uhr in die Annakirche ein.
Das musikalische Programm steht dabei ganz im Zeichen des österreichischen Komponisten. 
Das „Sancta Maria“ KV 273 und das „Jubilate Deo“ aus dem Offertorium KV 117 zählen zu den weniger bekannten Kompositionen des Meisters. 
Die Altistin Elisabeth Lang singt die „Ombra felice“ aus der Oper „Arsace“ KV 255. In den 3-Knaben-Szenen aus der Oper „Die Zauberflöte“ stellen sich die Solisten des Chors vor. Durch den Abend führt Hofrat Dr.Dr.h.c. Wolf Peschl, Vorstandsmitglied der Mozartgemeinde Wien.

Anschließend an das Konzert findet ein Fackelzug zum Grab des Komponisten am St. Marxer Friedhof statt.

Zählkarten:
Vorverkauf 27 € / Abendkassa 29 €, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei
Kartenreservierung unter bock@mozartknabenchor.at oder +43 1 602 00 86
Darin enthalten sind das Konzert in der Annakirche, der Transfer zum St. Marxer Friedhof und wieder zurück, die Teilnahme am Fackelzug und der Punsch.

Anschrift: Annakirche, Annagasse 3B, 1010 Wien  Karte
Weitere Details finden Sie auf dem Flyer.

Wir freuen uns, Sie bei diesem besonderen Konzert begrüßen zu dürfen!
http://www.mozartknabenchor.at/

Konzertante Abendmesse Hl Cäcilia, 24.11.2013, 18.00 Uhr

 
Festliche Gestaltung der Abendmesse mit dem beliebten Chor Curiositas, der seine Programme immer wieder neu gestaltet und auf die Tagesliturgie abstimmt. Wir bitten um eine großzügige Spende für die Chormitglieder, die auf diese Weise ihre Unkosten decken.
 
Herzliche Einladung in die Annakirche, 1010 Wien!

Konzert Viva Verdi, 11.10.2013

Diana Jacklin, Sopran
und Hartmut Ometzberger, Violine
als "The Diva and the Fiddler"
feiern den 200. Geburtstag Giuseppe Verdis mit der Hommage

"Viva Verdi"


Fr.,11.10.2013 um 19.30 Uhr
Annakirche Wien, Annagasse 3b Karte


Hier erfahren Sie mehr über die Künstler:

Festmesse zum 80. Geburtstag P. Bachinger, Sa. 31.8.2013, 10.30 Uhr

Der runde Geburtstag und das 60-jährige Professjubiläum des Hausoberen der Annakirche, P. Alois Bachinger OSFS, wird mit einer besonders festlichen Eucharistiefeier begangen.
Unter die Gratulanten mischt sich auch das Ensemble der Konzertreihe "Classic Exclusive", das die Kirche regelmäßig bei abendlichen klassischen Konzerten erklingen lässt, um sich für die hervorragende Zusammenarbeit zu bedanken.

Zwei seiner Mitglieder, Maria Boneva und Nedyalko Topalov, werden während der Messe folgende Kostproben ihres Könnens zum Besten geben:

Georg Philipp Telemann
Sonate No 5 für zwei Violinen, A-Dur TWV 40: 105
Antonio Vivaldi
Sonate für zwei Violinen, F-Dur RV 70
Georg Philipp Telemann
Sonate No 6 für zwei Violinen in E-Dur TWV 40: 106

Herzliche Einladung zur Gottesbegegnung in Verbindung mit Kunstgenuss!

Ort: Kirche St. Anna, Annagasse 3b, 1010 Wien - Karte
Termin: Samstag, 31. August 2013, 10.30 Uhr

Mozart Knabenchor, Sonntag, 26. 05. 2013, 19.00 Uhr

Am Sonntag, 26.05.2013 präsentiert der Mozart Knabenchor Wien um 19.00 Uhr in der Annakirche sein neues geistliches Programm. Der Chor singt Werke von hauptsächlich österreichischen Komponisten, A. Diabelli, W. A. Mozart, J. Gruber, A. Bruckner u.a. aber auch moderne Kirchenkompositionen von C. Fraysse und K. Niegowski.

Das Konzert können Sie auch in Kombination mit einem Konzert von Classic Exclusive mit Werken von Vivaldi, Mozart, Haydn, Bach (Beginn 20.30 Uhr) besuchen.

Eintritt Konzert Mozart Knabenchor Wien € 14.-
Kombiticket Konzert Mozart Knabenchor Wien und Classic Exclusive € 29.-
Karten erhätlich an der Abendkassa/ Reservierung unter: office@mozartknabenchor.at oder Tel. 01 602 00 86
Kinder unter 14 Jahre frei!

Konzert Skopje Woodwind Quintet, Sa. 16. März 2013, 12.00 Uhr


 Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Der Botschafter der Republik Mazedonien in Wien, S.E. Prof. Dr. Gjorgji Filipov, lädt Sie herzlich zum Konzert des

Skopje Woodwind Quintets (Skopje Holzbläserquintett) ein

Marija Jakimovska - Flöte
Vasil Atanasov - Oboe
Risto Gjorevski - Klarinet
Aleksandar Goshev - Horn
Marjan Miloshevski - Bassoon

 

Das Konzert findet am 16. März 2013 um 12.00 Uhr in der Annakirche, Annagasse 3b, 1010 Wien statt.

Im Anhang finden Sie das Programm.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen
Botschaft der Republik Makedonien in Wien


Konzert Cobario, Freitag, 25. Jan. 2013, 20.00 Uhr

Als Straßenmusikanten in Barcelona beginnend, gründeten Rio Che und El Coba das rein instrumentale Akustik-Projekt „Cobario“.
Der Ausnahmegeiger Herwigos ergänzte die Gitarreros im Jahr 2007 zu einem Trio der besonderen Art, welches seitdem immer mehr Genusshörer in seinen Bann zieht.

"Die Musik ist zu uns gekommen, hat uns umhüllt und seitdem nicht freigegeben. Musik ist in allem enthalten und wir sind drei Schiffbrüchige, die sich von ihr treiben lassen."


Termin: Freitag, 25. Jänner 2013, 20.00 Uhr
Ort: Kirche St. Anna, Annagasse 3b, 1010 Wien (Seitengasse der Kärntnerstraße) Karte
Der Eintritt ist frei!

Adventsingen, Gymnasium Perchtoldsdorf, 12. Dez., 18.30 Uhr

Der Chor des musischen Realgymnasiums Perchtoldsdorf verwöhnte uns am Mittwoch, 12.12.12 nach der Abendmesse mit einem vorweihnachtlichen Konzert.

Machen Sie sich anhand einiger Bilder einen Eindruck von diesem jugendlich-frischen Abend in barockem Ambiente!

Ort: Annakirche Wien Karte
Leitung: MMag.art Markus Göller

http://www.pfarre-perchtoldsdorf.at/index.php?site=markus_g%F6ller
http://www.bgperchtoldsdorf.ac.at/home/

Konzert Magnificent Mozart, Fr., 20. Juli 2012

Diana Jacklin, Sopran
Hartmut Ometzberger, Violine
und Johannes Platz, Viola
laden am 20. Juli um 19.30 Uhr zu einem international besetzten Mozartabend in die Annakirche (Karte).
Lassen Sie sich verzaubern!



Hier erfahren Sie mehr über die Künstler: